Kostenoptimierter Druckmessumformer für Kompressoren aller Art

Beim JUMO MIDAS C12 CA ist weniger mehr

Der JUMO MIDAS C12 CA-Druckmessumformer wurde speziell für Anwendungen in Kompressoren entwickelt. Der Keramiksensor erfasst präzise Relativdrücke und liefert ein zuverlässiges und langzeitstabiles Signal. Durch den bewussten Verzicht auf unnötige Features konnte eine deutliche Kostenoptimierung erreicht werden

Das passgenaue Design des kompakten Gehäuses in Aluminium oder Edelstahl orientiert sich an den Anforderungen im Kompressorenbereich. Aufgrund der standardisierten Ausführung ist die Inbetriebnahme besonders einfach und für Anwender entsteht kein Service- oder Wartungsaufwand.

Der JUMO MIDAS C12 CA ist mit 4 verschiedenen Messbereichen bis 16 bar ab Werk verfügbar, die Linearitätsabweichung liegt bei 0,4 %. Als Ausgangssignal des Zweileiter-Druckmessumformers stehen 4 bis 20 mA zur Verfügung. Der JUMO MIDAS C12 CA verfügt über einen Prozessanschluss G ¼ DIN 3852-11, als elektrischer Anschluss wird eine Steckverbindung DIN EN 175301-803, Form A genutzt.

Haben Sie noch Fragen?


Pressesprecher

Michael Brosig +49 661 6003 9293 Michael.Brosig@JUMO.net +49 661 6003 9293